Wichtige Informationen

 

      Hallo Vereinsmitglieder,

      leider müssen wir immer wieder darauf hinweisen, dass auf Privatgrundstücken

      nicht an die Gewässer gefahren werden darf. Es sei denn, es wird vom

      Grundstückseigentümer ausdrücklich gestattet,  (z.B. Schäferhundeverein,  

      Sonnleitner usw.)

      Es werden auch immer wieder   landwirtschaftliche  Nutzflächen befahren, um  

      so nah wie möglich an die Angelplätze zu gelangen. Um Probleme mit   

      Grundstückseigentümern zu vermeiden,  bitte nicht näher als nötig an die    

      Gewässer fahren. 

 

      Wir bitten um euer Verständnis.

 

      Die Vorstandschaft 

 

                                             Achtung Änderung


 

                 Aufgrund der relativ hohen Anzahl mit Kunstködern gefangenen,

                 untermaßigen Raubfischen, wurde beschlossen, das Angeln mit

                 Kunstködern jeglicher Art bis auf weiteres zu verbieten.

 

                 Zudem wurde die Altersgrenze für Arbeitsstundenbefreiung von 60

                 auf 70 Jahre erhöht. Eventuelle Ausnahmeregelungen im Einzelfall   

                 vorbehalten. 

          

                 Wir bitten um Euer Verständnis

 

                 Die Vorstandschaft


                               Info zum Thema Tageskartenausgabe


 

        Wegen Missbrauch werden Tageskarten nur noch gegen Barzahlung und   

        Datumseintrag am Tag, an dem gefischt wird ausgegeben (es werden keine

        Blanko-Tageskarten mehr ausgehändigt). Nichtmitglieder dürfen nur in

        Begleitung eines Jahreskartenbesitzers fischen.

        Zudem müssen Tageskarten mit dem Fangergebnis an den Verein  

        zurückgegeben werden. Es steht ein Briefkasten am Vereinsgelände

        zur Verfügung.

 

        Die Vorstandschaft 

  

                                             Achtung Änderung

 

                           

           Es wurde eine Änderung bezüglich des Fangs von Köderfischen erlassen. Es 

           dürfen nur noch Köderfische zum Fischen im Vereinsgewässer gefangen

           werden.

           Zur Begründung:  

 

           Punkt 1:   Köderfisch ist nur für den Eigenbedarf im Vereinsgewässer gedacht.

 

           Punkt 2:  Die verbleibenden Köderfische dienen als Fütterfisch für unsere

                          Raubfische.

 

 

           Wir bitten um euer Verständnis

 

           Die Vorstandschaft 

 

                                     Info zu unserer Homepage

 

                  

                Hallo liebe Homepage-Besucher, leider funktioniert das Wideget

                um die Hochwasserstände abzurufen, zur Zeit nicht ordnungsgemäss.

                Ich bin mit dem Anbieter in Kontakt, der mir versicherte, in nächster

                Zeit das Problem zu lösen. Bitte um etwas Geduld. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


     Aktuelle Wasserstände

        Auf die gewünschte Region 

       klicken um die Wasserstände

       abzurufen